KSK Rail für G36 Modelle

Heute haben wir ein Zubehör Teil für unsere G36 Spieler. Die KSK Rail von Begadi haben wir uns etwas genauer angeschaut.

Für alle G36 begeisterte haben wir, wie oben erwähnt, mal die Begadi KSK G36 Rail unter die Lupe genommen.
Zum Lieferumfang gehören die Schiene, ein Inbus Schlüssel sowie 3 Schrauben mit Innensechskant und passenden Gewindeplättchen.

Technische Daten:
Länge 350mm
Breite 27mm
Höhe 37mm
Gewicht 305gr

Die KSK Schiene ist aus einem Block Alu gefrässt. Somit finden wir keine Kanten bzw. Absätze von Schweißnähten oder Grade vor. Die Picatinny Schiene hat keine scharfen Kanten und alle getesteten Visiere haben wunderbar gepasst. Vom Red Dot über Holos bis hin zu Zielfernrohre. Einzige Voraussetzung für die Montage ist, dass die  Optiken über eine 22mm Aufnahme verfügen. Die Passgenauigkeit haben wir an mehreren G36 Modell getestet und überall war diese problemlos zu montieren. Darüber hinaus hat die KSK Rail von Begadi original Maße, wer auf Detailtreue achtet.

Zum Schluss sei noch gesagt, dass Finisch der Schiene wurde mit einer schönen Pulverbeschichtung  in der Farbe schwarz  realisiert.
Leider, wie auf den Bildern auch zu sehen, darf die Schiene nicht runter fallen. Bei uns war es ein Sturz vom Tisch und man sieht deutlich die Macke vorne.

Jetzt lassen wir die Bilder sprechen, weil die ja bekanntlich mehr als 1000 Worte sagen.

Die Schiene findet ihr hier: Begadi G36 KSK Rail

Vielen Dank an die Firma Begadi, welche uns die Schiene für unseren Testbericht zur Verfügung gestellt hat.